Impressum

Diese Seite und unsere Social-Media-Angebote werden betrieben von der Pressestelle der Arbeitgeber Baden-Württemberg.

Arbeitgeber Baden-Württemberg -
Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände e. V.
Löffelstr. 22-24
70597 Stuttgart
Tel.: +49 (0)711 7682-0
E-mail: info@agv-bw.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Dr.-Ing. Rainer Dulger (Präsident)
Dr. Harry Brambach (Vizepräsident)
Dipl.-Wirt.-Ing. Karl Schäuble (Vizepräsident)

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: 2921
Steuer-Nr.: 99059/92095

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG:
Volker Steinmaier

Bildrechte

Banner Textilindustrie: Südwesttextil
Banner Säge und Holzindustrie: Verband der Säge- und Holzindustrie Baden-Württemberg e.V.
Teaserbild Service: Bildnummer: 56724, Benjamin Thorn / pixelio.de
Sketchnotes: IW Medien GmbH, Köln · Berlin / GettyImages
Banner Handwerk: Baden-Württembergischer Handwerkstag e. V.

Realisierung - Konzept, Design und Programmierung

fabrique d'images ebusiness
Ankergässele 2
87435 Kempten
Telefon 0831 523940-0
Telefax 0831 523940-79
E-Mail: info@fdi.de
Internet: www.fdi.de

Netiquette für Social Media

Wir verstehen Social Media als Dialog-Plattform. Daher laden wir alle Nutzer unserer Social Media Auftritte herzlich ein, zu kommentieren, zu diskutieren und mit uns in Kontakt zu treten. Um sachliche und faire Debatten zu ermöglichen, bitten wir dabei um die Einhaltung einiger Regeln:

  • Jeder hat das Recht, die eigene Meinung innerhalb des gesetzlichen Rahmens zu artikulieren und zu vertreten. Versuchen Sie deshalb nicht, anderen Ihre Meinung aufzuzwingen.
  • Es ist auf einen freundlichen und respektvollen Umgangston zu achten. Andere sollen so behandelt werden, wie man selbst gerne behandelt werden möchte.
  • Jeder ist für die von ihm veröffentlichten Inhalte selbst verantwortlich. Die Plattformbetreiber übernehmen dafür keinerlei Haftung.
     
  • Grundsätzlich nicht erwünscht sind:
    • Beleidigungen, Drohungen, rassistische  oder sexistische Anspielungen und Verunglimpfungen aller Art
    • Verbreitung von Werbung
    • Automatisiertes Posten von Beiträgen (Spam)
    • Verbreitung von pornografischem Material
    • Verbreitung von rechtsradikalem Gedankengut und Hasspropaganda
    • Verletzungen von Rechten Dritter
    • Aufforderungen zu Gewalt gegenüber Personen, Sachen, Unternehmen oder Institutionen
    • Aufrufe zu Demonstrationen, Kampagnen oder Spenden
    • Themenfremde Beiträge oder Kommentare, welche sich nicht auf den kommentierten ursprünglichen Inhalt beziehen

Bei Verstößen gegen unsere Netiquette behalten wir uns vor, entsprechende Posts kommentarlos zu löschen und bei wiederholtem Verstoß dauerhaft Profile zu blockieren.